Zu Produktinformationen springen
  • Endloser Sommer - Ein literarischer Surftrip - REBEL FIN CO.
  • Endloser Sommer - Ein literarischer Surftrip - REBEL FIN CO.
  • Endloser Sommer - Ein literarischer Surftrip - REBEL FIN CO.
  • Endloser Sommer - Ein literarischer Surftrip - REBEL FIN CO.
  • Endloser Sommer - Ein literarischer Surftrip - REBEL FIN CO.
  • Endloser Sommer - Ein literarischer Surftrip - REBEL FIN CO.
  • Endloser Sommer - Ein literarischer Surftrip - REBEL FIN CO.
1 von 7

Klett-Cotta

Endloser Sommer - Ein literarischer Surftrip

Normaler Preis
$17.00 USD
Normaler Preis
Verkaufspreis
$17.00 USD
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | versandfrei ab 70 € (DE)

Sichere Zahlung mit 256-Bit-SSL-Verschlüsselung.

Schneller Versand per DHL.

Freundliche Kundenbetreuung per E-Mail.

Ein sonniger Ritt durch 300 Jahre Surf-Geschichte

In »Endloser Sommer« finden die großen Abenteurer und Autoren der Weltliteratur zusammen, um die Legenden und Geschichten des Surfens zu erzählen. Dieses Lesebuch hält einen gebannt inmitten der Wellen eines nie zu Ende gehenden, endlosen Sommers, ob man nun aktiv surft oder nicht. Für diejenigen, die es lernen wollen, gibt es im Anhang eine kleine Einführung und ein Lexikon der Surfsprache.

Von den Mythen der Ureinwohner Hawaiis bis zur ersten Beschreibung des Wellenreitens durch den Seefahrer Captain Cook. Von den Briefen des Draufgängers Mark Twain, in denen er seine ersten Surfversuche beschreibt, bis zu der Hymne, die Jack London auf diesen »königlichen Sport« anstimmt. Von den Aussteigererfahrungen eines Daniel Duane bis zu dem besonderen Blick Tom Wolfes auf die Surfkultur und -sprache amerikanischer Teenager. Der Mythos Surfen lebt in diesem Buch fort für die Ewigkeit.

Mit Beiträgen von Mark Twain und Herman Melville und Jack London und Tom Wolfe und Daniel Duane.


Hrsg. von Michael Zöllner und Ralf Chudoba | Deutsch | 231 Seiten